Historie | Willkommen in der Welt der Düfte

Von der Drogerie zur Fachparfümerie

1938 eröffneten Marianne und Heinrich Harbeck eine kleine charmante Drogerie in Charlottenburg. Damals bestimmten noch Seife, Lappen und Schnürsenkel das Sortiment.


Fest in Berlin verwurzelt, bedeuteten die Kriegs- und Nachkriegsjahre nicht nur für die Hauptstadt sehr viel Veränderung. Die Haushaltswaren von früher machen heute nur noch einen kleinen Teil des Angebotes aus.

An ihrer Stelle schmücken nun die edlen Duftkreationen von Hugo Boss, Chanel, Gucci oder Hermès sowie die hochwertigen Kosmetikartikel von Kanebo, La Prairie, Shiseido oder Estée Lauder die inzwischen sieben Filialen des Familienunternehmens.


Mehr als 40 Mitarbeiter und Auszubildende freuen sich jeden Tag darauf, Kunden mit erstklassigen Produkten zu bedienen.

 

 


Aktionen

Exklusive Weihnachts-Aktion!
Alle Aktionen >>

News

06.12.2017
Schön gestrichelt: Blauer Eyeliner mehr
04.12.2017
Lippen Make-up deluxe: Die neue „L’Absolu Gloss“ Kollektion von Lancôme mehr
30.11.2017
Traumteint: Dior Forever Undercover Foundation mehr